Zwei neue Classic Server!Drucken

Zwei neue Classic Server!

Ein paar Tage länger hat es gedauert, doch nun ist Blizzard doch noch zur Besinnung gekommen. Nachdem es bereits neue Server für Nordamerika sowie den englischen Bereich von Europa gab, sind jetzt auch wir deutschen Spieler an der Reihe. Sogar mit einer Besonderheit, denn wir erhalten gleich zwei neue Realms: Razorfen für PvE-Spieler und Venoxis für PvP-Spieler. In den anderen Regionen gab es nur neue PvP-Sever. Geöffnet werden sie am Dienstag, dem 20. August um 20:00 Uhr. Wer seinen Namen dort reservieren möchte, sollte also den Wecker stellen! Im folgenden Bluepost gibt es alle Informationen.

Hier ist der Blue Post

Zitat

Hey ho!

Da derzeit beide deutschsprachigen Realms voll sind und es somit bei der Veröffentlichung von WoW Classic zu langen Warteschlangen kommen kann, werden wir am Dienstag, dem 20. August um 20:00 Uhr MESZ zwei neue deutschsprachige Realms für Namensreservierungen bereitstellen:

  • Razorfen (Normal)
  • Venoxis (PvP)

Wir empfehlen Spielern von Everlook und Lucifron, über einen Wechsel auf einen dieser Realms nachzudenken. Dies trägt dazu bei, die Spielerpopulation vor der Veröffentlichung so gleichmäßig wie möglich zu verteilen und das beste Spielerlebnis für alle zu bieten.

Eine unserer obersten Prioritäten bei der Veröffentlichung von WoW Classic war und ist es sicherzustellen, eine solide Grundstruktur für Realm-Communitys aufzubauen, die auch in den kommenden Monaten und Jahren Bestand hat. Aus diesem Grund sind wir auch vorsichtig, was die Öffnung neuer Realms angeht

Um euch hier noch etwas mehr Einblick zu geben:
Im Jahr 2019 sind wir in der Lage, ein Vielfaches mehr an Spielern auf einem Realm unterzubringen, als es noch 2006 der Fall war. Und auch auch wenn wir über die technischen Kapazitäten verfügen, die Realm-Obergrenzen weiter anzuheben, werden wir dies nicht durchführen. Denn eine Erhöhung der Realm-Obergrenzen würde das Problem zwar kurzfristig verhindern (indem mehr Spieler zum Start zugelassen werden), aber auf lange Sicht (sobald das Layering vor dem Start der zweiten Inhaltsphase dauerhaft deaktiviert wird) eine unhaltbare Situation mit langen Warteschlangen schaffen.

Bitte beachtet auch, dass die im Spiel angezeigten Bevölkerungsschätzungen der Realms (Niedrig, Mittel, Hoch und Voll) auf diesen erhöhten Kapazitäten basieren - ein mittlerer Realm weist bereits heute mehr Charaktere auf als ein voller Realm im Jahr 2006. Quelle


Und nun denkt ihr euch vermutlich, was soll das ganze? … Tja das habe ich mir auch gedacht. Ich kann durchaus den Ansturm auf die einzigen beiden Classic Server verstehen. Aber Deutschland gehört zu den Top5 der Gamingländer da hätte Blizzard schon eher reagieren können.

Und warum kommen erst jetzt weitere Relams wenn sich alle schon abgesprochen haben? … das hat leider einen Domino Effekt und es wird schwer werden sich im Nachhinein abzusprechen. Die Tatsache das Blizzard erstmal schaut, wie viele sich einen Namen reservieren ist gar nicht dumm, aber es war zu erwarten das viele Classic spielen möchten. Die beiden Server die wir zu Auswahl haben wurden ja buchstäblich überrannt. Wenn ihr einen RP Server haben wollt bitte ich euch bleibt höflich und respektvoll und bekundet euer bedenken: Thema bei Blizzard.

Wir haben uns auf alle auf Everlook verabredet, damit wir gemeinsam spielen können. Daher bleiben wir auch auf Everlook! Und erst, wenn ein RP Server kommen sollte was ich STARK HOFFE werden wir wechseln. Unseren Masterplan zu dem Ganzen findet ihr hier:


Kommentar schreiben


Nur Mitglieder können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Bewertungen abgeben.
Logge dich ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile und ist Kostenlos.

1
<
#3 | Jazzi , 19.08.2019
Sollte Blizz wirklich wünschen, das die Verteilung / Abwanderung auf andere Server stattfindet, wäre es nur logisch einen RP Server zu öffnen. Ich kann natürlich nur für mich sprechen. Aber ganz klar wir alle würden auf Everlook platz machen, wenn es denn RP als Alternative geben würde. So lassen wir es lieber sein und bleiben da, wo wir genau wissen das es ein lebendiger Realm sein wird und nehmen Warteschlangen in Kauf. Ich kann mir gut vorstellen das es mehr Menschen oder Gnome gibt die so denken und bei einen RP Angebot tatsächlich umziehen würden.
67
<
#2 | Heli , 19.08.2019
Ich würde mal abwarten, vielleicht kommt ja vor das "PVE" noch ein "RP-". ;?
33
<
#1 | Gabine , 19.08.2019
Dafür das es erst nicht einen geben sollte sind 4 ja schon mal ne Menge.

aber solange da kein RP vor steht ....