Der Luzide AlptraumDrucken

Der Luzide Alptraum

Mit Patch 7.3 wurde ein weiteres Rätsel in World of Warcraft eingefügt und dieses Mal gibt es am Ende wieder ein schickes Mount als Belohnung: den Luzider Alptraum. Ein Einhorn mit einem schattenhaften coolen Aussehen. Eine der wenigen Möglichkeiten, um überhaupt an ein Einhorn-Mount heranzukommen. Da es eine recht eindrucksvolle Beute am Ende gibt, ist das Rätsel natürlich auch entsprechend schwerer ausgefallen und man muss erneut um die ganze Welt reisen, um es zu lösen!

  •  DIe Zahlenfolge "2104059" ist ein Anagramm für 4/15/2009. An diesem Datum wurde Ulduar eröffnet. Also auf zum Raid und auf das Gelände gehen, wo ihr den XT-002 Dekonstruktor besiegen könnt und auch sollt. Danach geht ihr in die obere linke Ecke des Geländes und findet auf dem Haufen der kaputten Roboter einen rostigen Hebel. Diesen aktiviert ihr und es erscheint eine Art Spielfeld auf dem dem Platz in der Mitte.

  • Nun wird es richtig kompliziert, denn es gilt die Lampen des Spielfelds in einer bestimmten Reihenfolge zu aktivieren. Herauskommen soll dabei ein Zahnrad-Symbol. Auf der folgen Grafik könnt ihr euch das anschauen. Achtet dabei darauf, dass die blauen Punkte die ausgeschalteten Lampen sind und die schwarzen Punkte die eingeschalteten Lampen. (Quelle)

  • Habt ihr das geschafft, verschwindet das Spielfeld und es erscheint eine weitere Notiz. Diese führt uns zum Tempel von Ahn'qiraj, wo der alte Gott C'thun tausende von Jahren eingesperrt wurde. Also auf zum Tempel und bis zum Raum mit dem Endboss. Dort müsst ihr euch in den linken Flur begeben, wo ihr dann am Ende einen Altar findet, auf dem eine leuchtende Larve liegt. Klickt diese an und es wird ein JewelCraft-Minispiel mit alten Göttern gestartet.

  • Wie man dieses Rätsel wirklich lösen soll, dass weiß bisher niemand. Spielt das Spiel einfach solange, bis ihr gewinnt. Zwar gibt es am unteren Ende des Bildschirms einen Hinweis darauf, wie man schneller gewinnen kann, aber wirklich schlau geworden ist darauf bisher niemand. Also, einfach spielen und irgendwann gewinnen!

  • Nachdem ihr das Spiel gewonnen habt, erscheint erneut eine Notiz auf dem Tisch. Diese führt uns nach Tiefenheim. Bevor ihr jedoch dorthin geht, braucht ihr ein bestimmtes Item: die Schattenzwirnmaske. Diese wurde vor einiger Zeit aus dem Spiel entfernt, kann nun aber durch ein Rezept, welches mit dem Patch eingefügt wurde, wieder hergestellt werden: Muster: Schattenzwirnmaske. Das Rezept muss von Dunkeleisenzwergen erbeutet werden. Der beste Ort dafür ist die Sengende Schlucht bei den Dampfschmied der Dunkeleisenzwerge (40,49). Oder ihr kauft euch die Maske einfach im Auktionshaus, jedoch ist diese sehr teuer.

  • Nun geht es also nach Tiefenheim. Nahe Therazanes Thron geht ihr bei den Koordinaten 58,25 in die Höhle, in der sich der Bohrwurm im Kreis bewegt. Achtet darauf nicht von ihm eingeholt zu werden. Nun müsst ihr zu den Koordinaten 63,22 in der Höhle laufen, wo ein kleiner Spalt zu sehen ist. Klickt ihn an, akzeptiert die Warnung und fallt in eine tiefe Kammer. 

  • In der Höhle befindet sich ein Stuhl. Hinter dem Stuhl ist eine Schrifttafel, auf der sich ein weiteres Rätsel befindet. Dabei handelt es sich erneut um ein Anagramm, welches uns zum NPC Der monströse Griesgram in Ratchet (69,70) bringt. Dieser trägt eine Schattenzwirnmaske. Zieht also eure Maske an und ihr werdet sehen, dass auf dem Stuhl ein Totenkopf erscheint. Vor ihm liegt eine weitere Notiz. Ein neues Rätsel, welches uns nach Gnomeregan (Dungeon) bringt. 
  • Dort angekommen muss man sich zur Startrampe begeben. Im naheliegenden Flur entdeckt man 10 Schalter.

  • Hier angekommen gibt es eine Hinweistafel an der Wand mit einem binären Code. Dieser Code sagt aus, welcher Code an den Schaltern eingegeben werden soll. Die Lösung ist 1222176597. Dann erscheint eine weitere Notiz am Boden. Falls ihr wissen wollt, wie die Rätsler an den Code gekommen sind, hier die Antwort. Die erste lange binäre Zahlenfolge verweist auf die 3 Haustierkampf-Fähigkeiten Falling Murloc, Mighty Charge und Eye Beam. Diese verursachen 684, 560 und 1110 Schaden. 

    Aneinandergereiht ergibt dies die Zahlenfolge 6845601110. Die 180 auf der Hinweistafel sagt aus, dass man die Zahlenfolge umdrehen soll: 0111065486. Die +1111111111 sagt aus, dass man zu jeder Zahl eine 1 addieren soll. DIes ergibt dann den Lösungscode: 1222176597!

  • Der nächste Hinweis führt uns zu einem Haus bei den Koordinaten 66,36 in Val'hsarah. Dort findet ihr einen Alptraum-Tumor. Klickt ihr ihn an, beginnt ein weiteres Minispiel, welches ähnlich funktioniert wie das Spiel, welches ihr durch die Blingtron-Schaltplandesignanleitung spielen könnt. Hier gibt es nun leider keine direkte Lösung, denn jeder Spieler bekommt ein anderes Spielfeld vorgesetzt. Ihr müsst es also selbst lösen. Alle roten Linien müssen zu blauen Linien werden. Klickt ihr eine Kugel an, könnt ihr die Position mit einer anderen Kugel tauschen. Viel Glück! Das folgende Bild ist nur ein Beispiel! 

  • Auch wenn ihr dieses Spiel erfolgreich abgeschlossen habt, erscheint eine Notiz. Der Hinweis darauf führt uns dieses Mal zum Kun-Lai-Gipfel in einen Tempel bei den Koordianten 53,49! Dort befindet sich eine Urne vor einer Mogu-Statue. Klickt sie an, akzeptiert die Warnung und ihr werdet in die Endlose Halle teleportiert. Hierbei handelt es sich um ein Irrgarten-Rätsel, welches wieder jeder Spieler selbst lösen muss und das ist gar nicht mal so einfach.

    In jedem Raum steht ein Altar, welcher von Kerzen umgeben ist. Bei einigen Altaren leuchten diese Kerzen. Es gibt fünf verschiedene Farben: rot, gelb, grün, blau und lila. Klickt ihr auf eine leuchtende Kerze, erscheint eine Kugel in der Farbe der Kerze. Im Irrgarten gibt es nun fünf Räume, auf deren Altar eine Rune in der Farbe passend zu diesen Kerzen/Kugeln erstrahlt. Ihr müsst nun also zum einen immer die Räume mit den farbigen Kerzen finden und euch jeweils eine Kugel schnappen und zum anderen diese Kugel jeweils zur passenden Rune bringen.



    Kling vielleicht ganz einfach, aber das Labyrinth ist sehr groß und ihr solltet euch auf jeden Fall eine Karte anfertigen, während ihr dort durchläuft, um zu wissen, wo welcher Raum war. Sonst werdet ihr euch auf jeden Fall verlaufen. Sobald ihr alle 5 Runen mit den 5 Kugeln versorgt habt, geht einfach aus dem Raum raus und ihr werdet automatisch in einen anderen Raum transportiert. Dort befindet sich dann eine neue Notiz. 
  • Und das ist der finale HInweis. Ihr müsst nun zum Gebirgspass der Totenwinde nach Karazhan reisen. Allerdings nicht in den Raid/Dungeon, sondern in die Krypta. Der Eingang liegt bei den Koordinaten 37,75! Dort wurde nun ein neuer Raum bei den Koordinaten 38,74 geöffnet. Hier findet ihr einen Haufen von Knochen und oben drauf ein Behälter. Öffnet ihn und ihr erhaltet endlich: den Luzider Alptraum

  • Was für ein unglaublich aufwändiges Rätsel und ohne die Hilfe von mehreren tausenden von Rätslern, die zusammengearbeitet haben, um es zu lösen, hätte wohl nie jemand das Mount erhalten. Also vielen Dank an die Rätsel-Community und wir freuen uns schon auf das nächste Denk- und Suchspiel, welches die Entwickler in World of Warcraft einfügen! Alle Hinweise wurden vom WoWSecrets Discord-Kanal übernommen! 

    Quelle: Vanion.eu



    Kommentar schreiben


    Nur Mitglieder können Kommentare schreiben und beantworten, sowie Bewertungen abgeben.
    Logge dich ein oder erstelle dir jetzt einen Account. Hat schließlich keine Nachteile und ist Kostenlos.

    1
    <
    #4 | Jazzi , 13.10.2017
    Sehr gut Pieksie dann bist du also Stolze Besitzerin! Wink
    57
    <
    #3 | Pieksie , 10.10.2017
    Ich habe es geschafft. Dank der guten Anleitung habe ich mich an diese Aufgabe gewagt und nach kaum 6 Stunden geschafft. Das schlimmste war das Labyrinth. da hab ich wohl allein 4 Stunden für gebraucht....nie wiederSad
    Es ist ein sehr schönes Reittier und passt sehr schön zu einem Schattenpriester.
    57
    <
    #2 | Pieksie , 03.09.2017
    ob ich das je mache...es sieht so viel und schwer aus.....Shock
    1
    <
    #1 | Jazzi , 03.09.2017
    Den ersten Hinweis bzw. Start findet Ihr in Dalaran, im Laden "Kuriositäten & Meer" in der Mitte der Stadt. Dort befindet sich eine Schriftrolle in der oberen Etage, welche beim Anklicken kurz einen besonderen Effekt zeigt.